Herzlich Willkommen bei uns....
Herzlich Willkommen bei uns....

Reittherapie

Pferde helfen auf verschiedene Weise, sie tragen uns und geben Sicherheit und Geborgenheit. Sie sind im hier und jetzt und wollen klare Strukturen. All diese Möglichkeiten sind für Kinder und Erwachsene eine wertvolle Hilfe. Sei es nun bei Ängsten, neuen Projekten, zur Unterstützung bei der Selbstverwirklichung, zur Stärkung des Selbstbewusstsein, der Konzentration und des Gleichgewichts (auf körperlicher und seelischer Ebene).ADS oder ADHS, oder, oder, oder… Es ist für verhaltsorginelle und genauso für „normale“ Kinder geeignet.Ebenso gibt der Kontakt zum Pferd hilfreiche Unterstützung in schwierigen Lebensphasen z.B. Veränderung in der Familie, oder im Beruf, Familienzuwachs, Tod eines Angehörigen, Suchtproblematik, usw. Hier bieten wir Einzelstunden an.

Warum Pferde als Therapeuten?
Pferde haben ein hohes Ansprech-Potential und sind authentische Reflektoren für deine Aktionen und Reaktionen. Es erfordert innere Stabilität und ein nicht-aggressives, klares Auftreten, um ein körperlich deutlich überlegenes Pferd zur Kooperation zu bewegen.

Die Erfolge sind unmittelbar und können auf den Umgang miteinander und mit Erwachsenen übertragen werden.

Unsere Pferde leben in artgerechter Stall- und Weidehaltung. Die Herde verfügt über klare, hierarchische Strukturen, wobei der jeweilige Rang von der mentalen Stärke und Verfassung des einzelnen Tieres abhängt.

Pferde sind ein Symbol für Kraft, Präsenz, Freiheit, Leichtigkeit und Zentriertheit. Gleichzeitig lehren sie uns Hingabe, Durchsetzungskraft, positives Denken und Offenheit.

Das sind unsere Therapiepferde

 

 

Ein paar Eindrücke aus unserem Mini-Streichelzoo

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit- und Therapiestall Freiberg